neues-aus-der-region

Verkaufsoffener Sonntag NRW -weitererhin Rechtsunsicherheit für die Städte

 

Verkaufsoffene Sonntage NRW- der Streit geht weiter!

Verkaufsoffene Sonntage sind sehr beliebt

Verkaufsoffene Sonntage sind sehr beliebt

Die neue Landesregierung in NRW hatte mehr verkaufsoffene Sonntage versprochen und daraufhin reagiert.

Anzeige

Eine auswahl mit Verkaufsoffenen Sonntagen für den 27. Mai weitere Info

Am 21. März 2018 wurde das neue "Entfesselungsgesetz" der Schwarz-Gelben Landesregierung in NRW beschlossen. Bedauerlicherweise klagt die Gewerkschaft und Kirche erfolgreich im Eilverfahren gegen die verkaufsoffenen Sonntage in Essen, Hagen, Leverkusen- und diese Woche in Remscheid.

Anzeige

Bis zu acht verkaufsoffenene Sonntage wurden versprocheweitere Info

Was läuft schief beim "Entfesselungsgesetz"? Wo muss dringend Nachgebessert werden damit bei den verkaufsoffenen Sonntagen Rechtssicherheit gegeben ist ? In den letzten Jahren hatte es immer wieder Streit um die Sonntagsöffnung gegeben. Gewerkschaften und Kirchen hatten erfolgreich dagegen geklagt. CDU und FDP wollen das mit dem neunen Gesetz verhindern.

Verkaufsoffene Sonntage NRW- der Streit geht weiter!

Verkaufsoffene Sonntage NRW- der Streit geht weiter!

2018 wurden bereits verkaufsoffene Sonntage in Essen, Hagen, Leverkusen- und der Verkaufsoffene Sonntage für den 27. Mai in Remscheid untersagt.

2018 wurden bereits verkaufsoffene Sonntage in Essen, Hagen, Leverkusen- und der Verkaufsoffene Sonntage für den 27. Mai in Remscheid untersagt.