Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Bocholt, den 13.02.2010

Auf den Webseiten von http://www.rheinruhrfreizeit.de befinden sich auch Verknüpfungen (Links) zu anderen Webseiten, die von Dritten betrieben werden. Wir machen uns die Inhalte dieser Webseiten nicht zu eigen und sind auch nicht für deren Inhalte verantwortlich. Das Hamburger Landgericht hat mit Urteil vom 12. Mai 1998 (Aktenzeichen 312 O 85/98 "Haftung für Links") entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten.

Allgemein
RheinRuhrFreizeit. übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit und Verlässlichkeit der Informationen, Inhalte und Anzeigen, die sich auf RheinRuhrFreizeit befinden oder die von diesen Seiten aus erreicht werden können. Dies bezieht sich auch auf alle Informationen, Gewinnspiele und Veranstaltungen, Termine etc.  die von Ihnen aufgrund einer Anzeige oder eines anderen Angebots gekauft oder erworben wurden, die Sie auf RheinRuhrFreizeit gesehen haben. Es werden keine Garantien für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen und Daten übernommen!

RheinRuhrFreizeit übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität und Betriebsfähigkeit ihrer Seiten. Sie versichern hiermit, dass Sie sämtliche Informationen, Inhalte und Anzeigen auf eigenes Risiko nutzen und weder RheinRuhrFreizeit noch die Datenanbieter haftbar machen werden für jegliche Fehler oder Verzögerungen bei der Lieferung der Inhalte oder für Entscheidungen, die auf unseren Daten basieren.

Verwendete Markenbezeichnungen sind Schutzmarken, Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen und Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
RheinRuhrFreizeit  geht zudem davon aus, dass Unternehmen, über deren Angebote auf unseren Seiten berichtet wird, stillschweigend des Verlinken zustimmen. Sollte dies nicht der Fall sein, bitten wir um Nachricht.

Veröffentlichung von Beiträgen auf RheinRuhrFreizeit
RheinRuhrFreizeit dient Veranstaltern sowie Besucher oder andere Autoren zur kostenlosen Veröffentlichung ihrer Freizeit Angebote. Veröffentlichte Beiträge im Namen der Veranstalter , übernimmt keinerlei Verantwortung für die im Originaltext veröffentlichten Inhalte und haftet weder für direkte noch für indirekte Schäden Dritter oder deren Ansprüche, die durch die Verbreitung von Beiträgen die auf RheinRuhrFreizeit endstehen. Kosten oder Schäden oder sonstige Ansprüche, die durch die Inhalte der Veröffentlichungen entstehen. RheinRuhrFreizeit haftet nicht für Copyright Verletzungen bei Bildern oder Texten die veröffentlicht werden. RheinRuhrFreizeit prüft jeden Beitrag vor der Veröffentlichung und behält sich ausdrücklich vor, Beiträge abzulehnen. Dies gilt insbesondere, wenn die Inhalte gegen geltendes Recht, die guten Sitten verstoßen, rassistische oder sonstige Illegale und nicht Zielgruppen gerechte Inhalte aufweisen . Ein Anspruch auf eine Veröffentlichung auf RheinRuhrFreizeit gibt es nicht.
Mit der Registrierung bei RheinRuhrFreizeit sowie der Einstellung von Beiträgen erklärt sich der Nutzer einverstanden, dass seine angegebene E-Mail sowie die anderen Daten gespeichert werden dürfen. Der Nutzer erklärt sich mit dem Erhalt von E-Mails von RheinRuhrFreizeit einverstanden. Wir weisen darauf hin das keine Daten weitergegeben werden. RheinRuhrFreizeit hält sich das Recht vor Werbe Anzeigen einzublenden.

Datenschutz:
Sie können unsere Webseiten unter www.rheinruhrfreizeit.de besuchen, ohne das wir Ihre Daten speichern. Wir erfahren lediglich den Namen Ihres Internet Providers, die Webseite von der Sie uns aus besuchen und welche Seiten Sie auf unseren Webseiten besuchen. Wenn Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter eintragen, werden diese Daten nur für die Übermittlung des Newsletters per eMail genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus unserem Newsletter austragen. Ihre angegebenen Daten werden dann umgehend aus unserer Newsletter-Datenbank gelöscht.Wir greifen auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren. Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren möchten oder wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können, klicken Sie hier.Sollten Sie weitere Fragen zum Datenschutz auf unseren Seiten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: presse (@) rheinruhrfreizeit.de

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens:

Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet. Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung. Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden. Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu). Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf RheinRuhrFreizeit.de

Diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für alle Gewinnspiele auf Rhein Ruhr Freizeit. Zur Teilnahme berechtigt an einem Gewinnspiel ist jede Person, die ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet hat. Nicht teilnahmeberechtigt sind Personen unter 18 Jahren und Mitarbeiter von Rhein Ruhr Freizeit und der rechtlich verbundenen Unternehmen, sowie deren Verwandte und Verschwägerte 1. und 2. Grades.Jeder Teilnehmer kann nur 1x mit eigenen Namen teilnehmen. Gewinne können nicht an Dritte übertragen werden und eine Bargeld auszahlung ist nicht möglich . Bei der Teilnahme am Gewinnspiel werden teilweise Pflichtangaben und teilweise freiwillige Angaben abgefragt, z.B. Name, Vorname, Anschrift, Alter und/oder E-Mail Adresse und/oder Telefonnummer. Sämtliche persönlichen Daten werden nur für das Gewinnspiel entsprechend der Datenschutzerklärung und ggf. zusätzlich erteilter Einwilligungserklärung behandelt. Zur Teilnahme am Gewinnspiel müssen sämtliche Angaben der Wahrheit entsprechen. Anderenfalls kann der Ausschluss erfolgen.  Es wird keine Haftung für jegliche Probleme oder Mängelim Zusammenhang mit dem Gewinnspiel übernommen. Alle Gewinnspiele auf RheinRuhrFreizeit sind kostenlos und werden von Sponsoren zur Verfügung gestellt. Rhein Ruhr Freizeit behält sich das Recht vor, bei Änderung der Rechtslage oder der Rechtsprechung oder aufgrund eines gerichtlichen Verbots die jeweiligen angekündigten Gewinne auszutauschen und durch andere Gewinne und Preise zu ersetzen, den jeweiligen Spielablauf zu ändern oder das Gewinnspiel insgesamt abzusagen. Dem evtl. bereits ermittelten Gewinner stehen in diesen Fällen keinerlei Ansprüche gegen rechtlich verbundene Unternehmen zu. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt über Rhein Ruhr Freizeit und werden per E-Mail oder Telefonisch bekannt gegeben. Im Falle eines Gewinns wird der Teilnehmer per E -Mail oder Telefonisch benachrichtigt.



RheinRuhrFreizeit mit Freunden teilen...